Noch einpaar weitere Tipps für das Spiel

  • Truppen die euch über die Clan Burg gespendet werden, bleiben euch so lange erhalten, bis ein Gegner sie umgebracht hat. Werden die Truppen von Gegnern ausgeschalten, verwandeln Sie sich in kleine Grabsteine die euch jeweils 20 Elixier einbringen
  • Angreifer können euch maximal 50 Prozent aus den Gold- und Elixiersammlern stehlen. Aus eurem Goldlager bzw. Elixierlager können maximal 25 Prozent entwendet werden. Aus eurem Haupthaus können 100 Prozent der gespeicherten Ressourcen gestohlen werden, also maximal 1000 Gold bzw. Elixier. Im Fall von dunklem Elixier können euch maximal Prozent pro Speicher gestohlen werden
  • Die Auswahl an Spielern die man im Multiplayer-Modus findet hängt von der Anzahl der Trophäen ab die man gesammelt hat. Das Level der Gegner kann somit stark variieren.
  • Während eines Angriffs kann man auch nach dem Start des Countdowns den Kampf abbrechen ohne Punkte abgezogen zu bekommen
  • Upgrades eurer Truppen können nicht unterbrochen werden
  • Ihr solltet eure Abwehr immer dann verbessern wenn Ihr ein aktives Schild habt
  • Wenn euer Haupthaus oder 40 bis 89 Prozent eurer Gebäude zerstört werden, erhaltet Ihr automatisch ein Schild das für 12 Stunden hält. Sollten mehr als 89 Prozent zerstört werden erhaltet Ihr ein Schild für 16 Stunden.
  • Ihr solltet euer Schild immer komplett ausnutzen
  • Bei angriffen erhält Ihr einen Stern wenn Ihr das gegnerische Haupthaus zerstört. Einen weiteren Stern erhält man wenn man 50 Prozent der gegnerischen Gebäude zerstört hat. Einen weiteren Stern gibt’s sobald man 100 Prozent der gegnerischen Gebäude zerstört hat.
  • Sobald Ihr eure Gold oder Elixiersammler verbessert sammeln diese keine Rohstoffe bis das Upgrade fertiggestellt ist
  • Ihr bekommt Erfahrungspunkte wenn Ihr Truppen an eure Clan Kollegen spendet.
  • Gebäude die verwendet werden können wenn sie gerade verbessert werden: Lager, Clan Burg, Goldspeicher, Elixierspeicher
  • Spieler können euch nicht angreifen, wenn Ihr euch im Spiel befindet
  • Fallen aller Art können auch ohne freien Bauarbeiter gebaut werden
  • Bevor Ihr aus dem Spiel geht, solltet Ihr zuerst immer Truppen ausbilden damit diese beim nächsten Spielstart bereit sind
  • Alle Truppen die Ihr bei einem Angriff absetzt gehen verloren, auch wenn Ihr gewinnt
  • Verbessert all eure Gebäude bevor Ihr das Haupthaus verbessert

Das war eine kleine Ansammlung falls ihr den Clash of Clans Hack nicht benutzen wollt. Viel Spaß.

Tipps und Tricks zu der Hexe

Die Hexe bei Clash of Clans: Wie viele andere Einheiten aus der dunklen Kaserne bekommen die meisten CoC Spieler die eigene Hexe erst relativ spät zu Gesicht, aber wer schon einmal von einer oder mehreren Hexen angegriffen wurde, wird es sicherlich kaum erwarten können, ebenfalls Hexen über die dunkle Kaserne ausbilden zu können.

Die Hexe wurde mit dem Update vom 29.07.2013 zu Clash of Clans hinzugefügt und ist aktuell die einzige Einheit mit nur 2 Stufen bis zum maximalen Ausbau und ist neben Euren Helden wie Barbarenkönig und Bogenschützen-Königin eine extrem starke Waffe. In dieser Anleitung zur Hexe erfahrt Ihr alles Wichtige zu dieser wirklich guten Einheit und könnt natürlich wieder mit anderen Spielern über Eure Erfahrungen und Hexen Taktik bei Clash of Clans diskutieren.

Die Hexe ist ab Level 2 (Maximum) auch als Verteidigung in der Clanburg eine nicht zu unterschätzende Gefahr in diesem genialen Onlinegame von Supercell und nachfolgend findet Ihr die wichtigsten Tipps und Infos rund um die untote Lady aus der dunklen Kaserne.

Die Hexe bei Clash of Clans: Alle Infos zur dunklen Hexe

Um die Hexe bei Clash of Clans in der dunklen Kaserne zu entwickeln, benötigt Ihr zunächst einmal eine dubkle Kaserne auf Level 5, was wiederum ein Rathaus Level 9 voraussetzt und für das Upgrade zur Hexe Stufe 2 (Maximum) ganze 75000 Einheiten dunkles Elixier verbraucht und einen Wohnraum von 12 Plätzen belegt… Aber dieser Einsatz lohnt sich in jedem Fall, zumal Ihr mit fortschreitender Entwicklung auch immer ausreichend dunkles Elixier haben solltet.

Die Hexe ist sensibel! Im Gegensatz zu anderen Einheiten bei Clash of Clans ist die Hexe eine extrem verwundbare Einheit und sollte niemals an die vorderste Front geschickt werden. Wer jedoch mehrere Hexen in Kombination mit anderen Einheiten verwendet, hat mit dieser dunklen Dame immer ein fettes Ass im Ärmel!

Im Kampf ist die Hexe selbst keine extrem starke Einheit, obwohl sie auch ordentlich Flächenschaden am Boden und in der Luft austeilen kann, aber dafür ruft die untote Dame eine unbegrenzte Anzahl an Skeletten gefallener Krieger zur Hilfe, welche wiederum extremen Schaden beim Gegner anrichten. Hierbei ist zu beachten, dass eine Hexe Level 1 alle 6 Sekunden 3 Skelette zum Leben erwecken kann, eine Hexe Level 2 hingegen alle 6 Sekunden 4 Skelette herbeiruft und auch 8 Skelette gleichzeitig in die Schlacht führen kann.

Die Hexe bei Clash of Clans als Verteidigung in der Clanburg

Sofern sich Eure Clanburg gut geschützt in der Mitte des Dorfes befindet, kann die Hexe auch ideal zur Verteidigung eingesetzt werden. Ist die Clanburg anständig ausgebaut, sollten ausreichend andere Einheiten neben der Hexe als Defensive eingesetzt werden, damit die untote Dame auch in aller Ruhe Skelette zur Vernichtung der angreifenden Horden herbeirufen kann. Da die Hexe auch Ballons und Drachen des Gegners angreift und somit die X-Bögen im Dorfzentrum gut unterstützt, solltet Ihr wirklich einmal eine Hexe in der Defensive testen. Ein weitere Pluspunkt zu dieser Einheit aus der dunklen Kaserne ist natürlich, dass Eure eigenen Truppen zur Verteidigung nach einem abgewehrten Angriff immer wieder zurück in die Clansburg gehen, ist die Lebenserwartung einer Hexe in der Defensive entsprechend hoch, zumal es ja nicht sehr viele Truppen des Gegners in Euer Zentrum schaffen dürften.

Die Hexe bei Clash of Clans: Tipps zum Angriff mit der Hexe

Auch wenn Ihr jetzt stolz seid und endlich die Hexe entwickeln konntet, bringt die Dame bitte schnellstmöglich auf Level 2 und somit auf das Maximum, denn dann habt Ihr eine wirklich starke Einheit und könnt die Hexe auch perfekt im Angriff nutzen. Auch wenn die Hexe bei Clash of Clans bereits in der ersten Stufe gute Erfolge erzielen kann solltet Ihr mit einem gezielten Einsatz dieser dunklen Einheit solange warten, bis die Hexe vollständig entwickelt wurde, um beim Gegner auch einen maximalen Schaden zu verursachen.

Um die Hexe bei Clash of Clans im Angriff richtig einzusetzen, solltet Ihr diese immer hinter Riesen in die Schlacht führen, da somit die Verteidigung des Gegners abgelenkt wird und die Hexen nicht gleich dem ersten Sperrfeuer ausgesetzt sind. Nach unseren bisherigen Erfahrungen mit der Hexe bei Clash of Clans erzielt Ihr die besten Erfolge, wenn Ihr zunächst Riesen in Kombination mit Mauerbrechern einsetzt und darauf eine Welle Barbaren oder Bogenschützen startet und gleich danach 1-2 Hexen einsetzt, um dem Gegner den Rest zu geben. In dieser Kombination sind Hexen in jedem Fall effizienter als Drachen, wobei auch ein Angriff mit Schweinereitern statt mit Riesen gute Resultate bringen kann.

Falls ihr Juwelen oder Kristalle haben wollt schaut euch mal unseren CoC Hack an. 

Wie du Angreifen musst

In Clash of Clans könnt Ihr Gegner nicht nur angreifen, sondern könnt von Ihnen auch angegriffen werden. Angreifer verfolgen dabei oftmals nur das Ziel, euch so viele Rohstoffe wie möglich wegzunehmen. Trophäen sind dabei oftmals eher nebensächlich. Speziell im späteren Spielverlauf ist es somit wichtig, die eigenen Rohstoffe zu schützen. Eure Verteidigung ist also verdammt wichtig. Ich empfehle immer zuerst die Verteidigung wie die Kanonen, Bogenschützen, Mörser oder Fallen auf die höchstmögliche Stufe zu verbessern und erst dann die Produktion der Rohstoffe zu verbessern. Dadurch habt Ihr zwar längere Zeit weniger Geld zur Verfügung, verliert später aber weniger an andere Spieler.

Die stärksten Verteidigungstürme haben aber recht wenig Sinn, wenn man die Grundregeln nicht versteht. Deswegen habe ich einige tolle Tipps und Tricks speziell für die Verteidigung in diesem Beitrag für euch.

Clash of Clans Tipps und Tricks für die optimale Verteidigung findet ihr hier.

Falls ihr Juwelen und Gold kostenlos bekommen wollt schaut euch den Clash of Clans Hack Deutsch an.

Baue immer deine Basis am Anfang

Neben eurer Verteidigung und euren Rohstoffen sollte man auch das Upgrade des Haupthauses immer als Priorität sehen. Verbessert man sein Haupthaus bekommt man Zugriff auf neue Gebäude, weitere Abwehrtürme oder neue Upgrades. Die Erweiterung des Haupthauses dauert darüber hinaus vergleichsweise am längsten. Für mehr kostenlose Rohstoffe benutzt den CoC Hack deutsch.

Wie du noch mehr Juwelen umsonst bekommst

Clash of Clans kostenlose Juwelen durch Clans bekommen

Eine weitere gute Möglichkeit an kostenlose Juwelen zu kommen ist natürlich der Clan. Denn bei der App Clash of Clans ist es so, das die besten Clans mit Juwelen belohnt werden. So bekommt zum Beispiel der beste Clan in dem Spiel ganze 10.000 Juwelen, was wirklich schon eine große Summe ist. Für den zweitbesten Clan gibt es nochmal 5.000 und für den drittbesten nochmal 2.5000 Juwelen.

Kostenlose Juwelen durch Zufall bekommen

Hört sich komisch an, aber man kann auch immer wieder rein zufällig den einen oder anderen Juwelen bekommen. Alles was man dafür machen muss ist das Entfernen von Hindernisse und Gegenstände in Spiel Clash of Clans. Denn es kommt nicht selten vor das unter einem Hindernis der eine oder andere Juwel liegt. Zwar bekommt man dadurch keine 10.000 Juwelen in ein paar Tagen zusammen, aber es lohnt sich, Kleinvieh mach aus Mist.

Kostenlose Juwelen durch das Sammeln von Pokalen

Wenn ihr Clash of Clans des öfteren spielt, werdet ihr diese Möglichkeit weitere kostenlose Clash of Clans Juwelen zu bekommen sicherlich schon kennen. Den nwenn ihr ganze 1.250 Pokale in dem Spiel sammeln, die Pokale bekommt ihr durch das Einnehmen von weiteren Städten in der Spiele-App, dann bekommt ihr sage und schreibe 450 Juwelen.

CoC Juwelen umsonst kriegen

Die Juwelen sind in Clash of Clans die Premium-Währung, die man zwar gegen Echtgeld kaufen aber auch mit einigen Tipps kostenlos bekommen kann. Natürlich kann man nur eine begrenzte Zahl der sehr wertvollen Juwelen in Clash of Clans kostenlos bekommen, wie das geht und was ihr dafür machen müsst, findet ihr in diesem Artikel. Die Juwelen werden in Clash of Clans dafür benötigt, um beispielsweise schneller voran zu kommen und schneller ein Gebäude bauen zu können. Durch diesen Zeitvorteil spart man nicht nur Zeit sondern kann sich auch einen Vorteil gegenüber anderen Spielern verschaffen.

Clash of Clans kostenlose Juwelen durch Errungenschaften bekommen

In diesem Absatz möchten wir euch ein paar Tipps zeigen, wie man in Clash of Clans kostenlose Juwelen sammeln kann ohne echtes Geld ausgeben zu müssen. Vorweg sei gesagt, es handelt sich hier um keinen Cheat sondern legale Tricks. Besonders zu Anfang wird man nicht nur von vielen Neuerungen in Clash of Clans überschüttet, sondern auch durch das Erfüllen von Aufgaben wird man belohnt. Bei den Belohnungen sind auch immer wieder Clash of Clans Juwelen dabei.

So schnell wie möglich Kristalle bekommen

In diesem kleinen Beitrag werde ich ein paar Tipps und Tricks für Anfänger in Clash of Clans sammeln. Schaut man sich im Spiel so bei ein paar der kleineren Dörfer um, werden immer wieder große Fehler gemacht, die einem schnell zur Zielscheibe von Angreifern machen können. Zusätzlich wird man speziell am Anfang dazu verleitet, alle Kristalle auszugeben, damit die ersten Upgrades schneller fertig werden. Später fehlen einem die Dinger dann wenn man z.B. gern eine dritte Bauhütte hätte. Soweit zur Einleitung, los geht’s mit den Tipps und Tricks zu Clash of Clans.

Schnell und kostenlos Kristalle in Clash of Clans bekommen

Startet man frisch in Clash of Clans bekommt man einen kleinen Vorrat an Kristallen mit deren Hilfe Bauprojekte schneller abgeschlossen werden können. Anfangs wird man verleitet die Kristalle auszugeben, damit man keine 5 oder 15 Minuten auf die Fertigstellung warten muss. Die Kristalle die man speziell am Anfang so verpulvert fehlen euch anschließend noch Wochen später wenn man eine dritte Bauhütte aufstellen möchte. Bauhütten sind deswegen wichtig, da Ihr pro Bauhütte ein Gebäude bauen oder erweitern könnt. Anfangs hat man zwei Hütten und ist somit etwas eingeschränkt. Da im späteren Spielverlauf die Upgrades immer länger dauern, kann euch eine schnelle dritte Bauhütte viel Wartezeit ersparen. Spart euch die Kristalle also auf und werft regelmäßig einen Blick in die Herausforderungen.

Pro Herausforderung bekommt man durchschnittlich zwischen 5 und 10 Kristalle gutgeschrieben. Es gibt auch größere Herausforderungen bei denen Ihr größere Mengen an Kristallen sammeln könnt. Die meisten Kristalle bekommt man, wenn man z.B. 1250 Trophäen im Multiplayer-Kampf sammelt. Ihr solltet eure Kristalle nie für Schilde, schnelleres bauen oder ähnliches einsetzen.

Neben den Herausforderungen finden sich Kristalle auch rund um eure Basis versteckt in Bäumen, Steinen oder Büschen. Baut man die komplette Karte ab, gibt’s einen ganzen Haufen an Kristallen für die Kasse.

Alternativ kann man sich die Kristalle in Clash of Clans natürlich auch kaufen, ich persönlich würde aber kein Geld investieren. Eine andere alternative würde der CoC hack sein, dafür könnt ihr einfach auf die Startseite gehen.

Clans von anderen Freunden sind bedeutend

  • Um einen Clan beizutreten oder zu gründen müsst ihr zuerst die Clanburg wieder aufbauen. Dieses kostet 40.000 Gold und ist zu Beginn erstmal sehr viel. Solltet ihr allerdings einen guten Clan finden, macht sich das sehr schnell bezahlt.
  • Wenn ihr den Clan unterstützt, wird er auch euch unterstützen und falls ihr angegriffen werdet, profitiert ihr schnell von den Clanburgen, da hier alle gespendeten Krieger warten.
  • Mit euren Clans könnt ihr dann Massenschlachten veranstalten und euch die Spitze der Rankings holen.
  • Sollte euer Clan erfolgreich sein, könnt ihr pro Woche große Juwelen-Beiträge gewinnen, welche dann auf alle Leute im Clan aufgeteilt werden.

So verteidigst du am Besten

  • Wenn ihr von gegnerischen Spielern angegriffen werdet, haben diese 3 Minuten Zeit umso viel zu erbeuten wie sie können, euer Ziel ist es das Dorf so auszubauen, dass sie so wenig wie möglich erreichen.
  • Nutzt mehrere Mauern um euer Dorf zu verteidigen, da die gegnerischen Spieler gezielt angreifen können. Mit mehreren Mauern haben sie es schwieriger bei euch einzudringen.
  • Schaut euch gegnerische Dörfer die ihr angreifen wollt genau an, vielleicht findet ihr Ideen die euch weiterhelfen.
  • Andersrum: wenn ihr keine Probleme habt ein gegnerisches Dorf einzunehmen, solltet ihr diese Ideen nicht übernehmen
  • Falls der Gegner später Mauerbrecher hat, nützen auch mehrere Mauern nicht mehr viel, hier müsst ihr dann eine gute Strategie mit euren Verteidigungsanlagen austüfteln.
  • Schützt vorallem eure Lager gut, da diese durch jeden Angriff des Gegners Einheiten verlieren, die ihm gut geschrieben werden.
  • Nutzt eurer Rathaus als Schild und schottet wichtige Gebäude durch Mauern und Verteidigungsanlagen ab: Wenn eurer Rathaus angegriffen wird, erhaltet ihr anschließend 12 Stunden lang einen Schild und könnt nicht mehr angegriffen werden. In der Zeit könnt ihr wieder euer Dorf erweitern

Falls ihr mehr Gold oder Juwelen braucht, schaut euch unseren Clash of Clans Hack an.

Was du alles im Dorf machen solltest

  • Ihr solltet am Anfang darauf verzichten, die Bauzeit zu verringern, da ihr die Juwelen im späteren Spielverlauf benötigen werdet.
  • Baut so gut es geht platzsparend. Eure Dorfbewohner finden immer einen Weg, allerdings könnt ihr dadurch später viel Geld beim Bauen von Mauern sparen
  • Nach der Einführung solltet ihr euer Geld und Elixier dazu nutzen, die Lager, die Goldmine und den Elixiersammler zu verbessern. Dadurch könnt ihr mehr lagern, und erhaltet auch mehr Einnahmen pro Stunde was später immer nützlicher wird
  • Schaut euch die Aufgaben oben rechts im Bildschirm an, und versucht sie immer wieder zu lösen, dadurch bekommt ihr immer wieder Juwelen.

Falls ihr sonst noch Juwelen bekommen wollt, benutzt einfach unseren CoC Hack.